Dienstleistungen2018-08-13T10:13:54+00:00

Autismus ist ein sensibles Thema, und das nicht nur für Betroffene und Angehörige. Sondern auch für das gesellschaftliche Zusammenleben. Was ist Autismus eigentlich? Wie lebt es sich mit Autismus und wie wirkt er sich auf den Alltag eines Autisten aus? Missverständnisse und Halbwahrheiten führen oft zu völlig falscher Behandlung von Menschen mit Autismus. Hier hilft vor allem eines: Aufklärung. Und Zeit für Gespräche. 

Mein Leistungsangebot richtet sich an Interessierte, Angehörige, AutistInnen und Fachkräfte. Ich biete Workshops, Seminare, Weiterbildungen und individuell auf Sie abgestimmte Diskussionen. Vom intensiven Austausch profitieren Angehörige wie Fachkräfte, Pädagogen, Erzieher, Schulbegleiter, Integrationskräfte und Mitarbeitende von Behörden und sozialen Organisationen. 

Wahrnehmung FarbeWahrnemung sw

Ich bringe Ihnen das Thema nahe. Individuell, ehrlich, persönlich und umsichtig. In Gesprächsrunden, Vorträgen und Lesungen ganz nach Bedarf.

Kontaktieren Sie mich

Auszug aus meinen selbst entwickelten Seminaren

Seminar W.Ü.S.T.E: Autismus in 5 Schritten besser verstehen.
Dauer: 1–2 Tage. Fünf Module, auch einzeln buchbar:

  • Wahrnehmung

  • Überlastung: Overload, Melt- und Shutdown

  • Sicherheit: Routinen, Strukturen

  • Tätlichkeiten, herausforderndes Verhalten: Unterscheidung und Bewertung

  • Eigene Erfahrungen: Reflexion und Fallbesprechung aus der Praxis.

Workshop: Autismus verstehen und die Wahrnehmung neu entdecken.
Dauer: Ab 180 Minuten.

  • In diesem anschaulichen Workshop nähern wir uns der autistischen
    Wahrnehmung einmal anders: Auf spielerische Weise.